Sarkophage aus der Spätzeit des Alten Ägypten gefunden

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
16 Aug 2017 15:29 #1 von Jupiterl
Sarkophage aus der Spätzeit des Alten Ägypten gefunden
16. August 2017, 13:38

Gräber im Süden des Landes stammen aus Ära, die von verschiedenen Fremdherrschaften geprägt war

Kairo – Ägyptische Archäologen haben im Süden ihres Landes drei antike Gräber mit Sarkophagen entdeckt. Wie das Antikenministerium mitteilte, sind die Gräber in der Gegend von Al-Kamin al-Sahrawi in der südlichen Provinz Minja rund 2000 Jahre alt. Sie stammen damit aus der sogenannten Spätzeit des Alten Ägypten, als das Reich mehrfach unter verschiedene Fremdherrschaften geriet.

Neben Tonfragmenten seien bei den Grabungen mehrere Sarkophage unterschiedlicher Form und Größe sowie menschliche Knochen gefunden worden. Eines der Gräber, das durch einen Schacht im Fels erreicht wurde, enthielt vier Sarkophage, in deren Oberfläche menschliche Gesichter eingemeißelt waren, wie das Ministerium mitteilte.

Eine Untersuchung von Tonfragmenten habe ergeben, dass die Gräber aus der Zeit zwischen der von persischer Fremdherrschaft geprägten 27. Dynastie (ab 525 vor unserer Zeitrechnung) und der griechisch-römischen Zeit (332 vor bis zum vierten Jahrhundert nach unserer Zeitrechnung) stammen.

Weiteres:
derstandard.at/2000062713906/Sarkophage-aus-der-Spaetzeit-des-Alten-Aegypten-gefunden
Powered by Forum