Ägypten: Erste Mumie mit Baby im Bauch entdeckt

Mehr
30 Apr 2021 19:29 - 01 Mai 2021 12:00 #1 von Jupiterl
ALTES ÄGYPTEN
Erste Mumie mit Baby im Bauch entdeckt
30. April 2021, 15:32

Ein polnisches Archäologieteam fand nicht wie erwartet einen einbalsamierten Priester, sondern eine schwangere Frau von hohem Status

Erst vor zwei Wochen berichteten schwedische Forschende über den  aufgeklärten Fund eines Fötus im Sarg eines mumifizierten Bischofs . Nun ist es nicht ein Leichnam aus dem 17. Jahrhundert, sondern eine etwa 2000 Jahre alte Mumie aus Ägypten, die mit einem solchen Zusatzfund überrascht. Beim Durchleuchten der Mumie per Röntgen und Computertomografie stellte das Warschauer Forschungsteam fest: Es handelt sich dabei nicht um einen männlichen Priester namens Hor-Djehuty, wie Inschriften im Sarkophag suggerieren. Stattdessen haben sie es mit einer einbalsamierten Frau zu tun, die außerdem im 7. bis 8. Monat schwanger ist.

Laut den Forschenden handelt es sich bei diesem Leichnam des Nationalmuseums Warschau weltweit um den ersten Fall einer schwanger einbalsamierten ägyptischen Mumie. Ungewöhnlicherweise wurde der Fötus hier nicht aus dem Bauch der Mutter entfernt und neben ihr bestattet, wie es bisherigen Funden zufolge üblich war.

Weiteres:
www.derstandard.at/story/2000126295148/e...by-im-bauch-entdeckt
www.spektrum.de/news/altes-aegypten-die-...enden-mutter/1868035

www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0305440321000418
Letzte Änderung: 01 Mai 2021 12:00 von Jupiterl. Grund: Links

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum