Hansestadt Einbeck, Schuhmode im Mittelalter

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
05 Jun 2020 19:27 - 05 Jun 2020 19:29 #1 von Ariadne
Buchtipp: Archäologie kennt jetzt Schuhe im Einbeck-Stil vom Petersilienwasser
4. Juni 2020

Die archäologischen Grabungen der vergangenen Jahre am Petersilienwasser in Einbeck auf einer Fläche von mehr als 2600 Quadratmetern haben schon viele, für die Geschichtsschreibung wichtige Erkenntnisse zutage gebracht. Die neueste Buch-Veröffentlichung über Lederfunde und Schusterwerkzeuge ist imgrunde eine wissenschaftliche, die sich vor allem an ein Fachpublikum wendet. Und dennoch ist die Lektüre auch für den Laien spannend: Er erfährt, dass unter Fachleuten drei Schuhtypen nach Fundorten in Einbeck benannt sind. Es gibt den „Einbeck-Stil“, den „Petersilienwasser-Stil“ und den „Wolper-Stil“. Das Grundlagenwerk habe wissenschaftliche und kulturhistorische Bedeutung für Niedersachsen und den ganzen Kulturraum der Hanse, schreiben die Autoren.

Mehr unter:
einbeckaktuell.wpcomstaging.com/2020/06/...EP2x7oAtIB_JiJbB8fo4
Letzte Änderung: 05 Jun 2020 19:29 von Ariadne. Begründung: Korrektur
Es bedanken sich: Karl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum