Start der OÖ. Landesausstellung

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Mr. PrellKontakt
Mehr
26 Apr 2018 12:19 #1 von Jupiterl
Start der OÖ. Landesausstellung wurde erstellt von Jupiterl
Start der OÖ. Landesausstellung

Ab Donnerstag ist Oberösterreich im „Römer-Fieber“. Denn unter dem Titel „Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ gibt die OÖ. Landesausstellung einen vielschichtigen Einblick in das Leben der Römer.

Es ist eine Landesausstellung, die mit ihren vielen Angeboten nicht nur an verschiedenen Orten in Oberösterreich, sondern auch im bayrischen Passau stattfindet. Neben Wels und Linz ist Enns mit dem neu gestalteten Museum Lauriacum, das nun als eines der größten Römer-Museen Mitteleuropas gilt, Hauptschauplatz der Landesausstellung.

25.000 Bewohner in Lauriacum
Dort geht es unter anderem um das Alltagleben der römischen Siedlung Lauriacum, die zur Blütezeit etwa 25.000 Einwohner beherbergt haben dürfte - doppelt so viele wie die heutige Stadt Enns, so der Archäologe Reinhard Harreiter, wissenschaftlicher Leiter des Museums Lauriacum: „Bedenken Sie: 6.000 Soldaten müssen essen. Das sind große organisatorische Herausforderungen. Ein wichtiger Punkt war immer, dass man sich darum bemüht hat, mit dem Gegner und seinen Taktiken Schritt zu halten"

Weiteres:
ooe.orf.at/news/stories/2909252/

landesausstellung.at/
Es bedanken sich: Karl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum