Steinzeitliche Miniaturräder aus Holz

Mehr
20 Sep 2015 13:56 #1 von Jupiterl
Steinzeitliche Miniaturräder aus Holz wurde erstellt von Jupiterl
Steinzeitliche Miniaturräder aus Holz
Kategorie: Funde & Befunde
18.09.2015 - LAD B-W / AB

Kinderspielzeug, Anschauungsmaterial für Wagenbauer oder rituelle Gegenstände?

Im Olzreuter Ried bei Bad Schussenried in Oberschwaben fanden Archäologen des des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart zwei gut erhaltene hölzerne Miniaturräder aus dem 3. Jahrtausend v.Chr. Die Funde zeigen, dass in der Jungsteinzeit zwei unterschiedliche Konstruktionsprinzipien für Fuhrwerke bekannt waren.

Bereits 2009 waren im Olzreuter Ried mehrere aus Ahorn- und Eschenholz gefertigte große Scheibenräder aus der Zeit um 2.900 vor Christus gefunden worden. Neben diesen Radscheiben mit rechteckigem Achsloch fand sich auch ein kleines Modellrad, das ein rundes Achsloch zeigte. Die Funde sorgten damals für Aufsehen, weil sie einer kleinen Gruppe weltweit ältester Räder zuzurechnen sind, in hervorragendem Erhaltungszustand gefunden wurden und wichtige Informationen zur Technikgeschichte geben. Bei weiteren archäologischen Untersuchungen wurden nun erneut zwei Modellräder freigelegt, die einen Durchmesser von 7,4 und 9,5 Zentimetern haben.


Weiteres:
www.archaeologie-online.de/magazin/nachr...eder-aus-holz-36039/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum