Mitterpullendorf: 800 Jahre alte Öfen

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Mr. PrellKontakt
Mehr
30 Jun 2018 00:02 #1 von Jupiterl
Mitterpullendorf: 800 Jahre alte Öfen wurde erstellt von Jupiterl
Mitterpullendorf: 800 Jahre alte Öfen

Rennöfen aus dem Hochmittelalter müssen im Rekordtempo in Mitterpullendorf freigelegt und geborgen werden. Auf dem Areal wird eine Wohnsiedlung errichtet. Die verschütteten Öfen erinnern an jene Zeit, wo im Mittelburgenland noch Eisen erzeugt wurde.

Am Ortsrand von Mitterpullendorf wird nicht nach einem sagenhaften Goldschatz gegraben, sondern nach alten Rennöfen. Dabei handelt es sich um eine so genannte archäologische Rettungsgrabung, weil hier in Kürze eine Wohnsiedlung errichtet wird.

„Durch das geplante Bauvorhaben haben wir den Auftrag bekommen, hier einen archäologisch begleiteten Oberbodenabtrag durchzuführen. Wir haben dabei 30 Befunde freilegen können und fünf davon sind wirklich schöne Rennöfen“, so Archäologin Sarah Putz vom Verein „PannArch“.

Weiteres:
burgenland.orf.at/news/stories/2921517/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum