× alle Epochen - Länder-Foren

Archäologie am Gletscher

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
27 Apr 2020 22:53 #1 von Ariadne
Archäologie am Gletscher wurde erstellt von Ariadne
Ob in den Alpen oder Norwegens Bergen: Im Klimawandel kommen Relikte der Vergangenheit aus dem ewigen Eis zum Vorschein - zum Nutzen unserer Phantasie.

Früh aufstehen am Morgen, als allererstes in die Kirche zu Gebet und Psalmen, dann die Geschäfte bis zum Mittag treiben, danach ausruhen und schließlich ein Gang durch die Gemeinde, um von den neuangekommenen Kollegen zu erfahren, wie die Dinge in der Fremde stehen – so beschreibt im altnorwegischen „Königsspiegel“, der um 1250 verfasst wurde, ein Vater seinem Sohn den idealen Tagesablauf eines Kaufmanns in der nordischen Welt.

Selbstverständlich muss man dafür auch eigenhändig auf die Reise gehen, und am Ende, so der Vater, winkt ein derart reicher Handelsgewinn, dass man sich zurücklehnen, Grundbesitz erwerben und anderen die großen Fahrten überlassen kann. Ob der Sohn sich dieser so schmackhaft gemachten Kaufmannslaufbahn widmen wird, darüber schweigt sich der „Königsspiegel“, der jüngst in einer schmucken Ausgabe neu erschienen ist, aus, denn das große Welterklärungsbuch bringt dem jungen Mann noch so viel andere Berufe und Länder nahe, dass ihm die Entscheidung schwergefallen sein dürfte.

Mehr unter:
www.faz.net/aktuell/feuilleton/archaeolo...75BUr_fRVPpFkQu0DxjU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2020 21:04 - 28 Apr 2020 21:04 #2 von Jupiterl
Jupiterl antwortete auf Archäologie am Gletscher
Hatten wir schon unter
"Der eisige Pass der Wikinger"
www.spektrum.de/news/der-eisige-pass-der-wikinger/1723096
Letzte Änderung: 28 Apr 2020 21:04 von Jupiterl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum