× | Von Anthropologie bis Zoologie |

Osterinsel: Wie man einen tonnenschweren Steinkoloss zum Watscheln bringt

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
25 Jun 2012 16:48 #1 von Jupiterl
Osterinsel: Wie man einen tonnenschweren Steinkoloss zum Watscheln bringt
24. Juni 2012, 17:35

Archäologisches Experiment zeigt, dass in Legenden ein wahrer Kern stecken könnte

Laut der Überlieferung der Osterinsel-Bewohner gelangten die Moai, die weltberühmten Steinstatuen, vom Ort ihrer Herstellung zu ihren späteren Standorten, indem man sie durch Zauberei zum Gehen brachte. Das klingt auf den ersten Blick nicht plausibler als "prä-astronautische" Ideen über die Beteiligung versunkener hochtechnologischer oder gar außerirdischer Zivilisationen ... und doch könnte darin ein Körnchen Wahrheit stecken.

Weiteres:
derstandard.at/1339638706520/Osterinsel-...zum-Watscheln-bringt
  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
03 Aug 2012 22:22 - 03 Aug 2012 22:24 #2 von Jupiterl
"Archäologie Online" braucht etwas länger, ist dafür aber genauer:

www.archaeologie-online.de/magazin/nachr...-moai-figuren-22613/

Allerdings gibt es dazu auch einen kritischen Kommentar.
Letzte Änderung: 03 Aug 2012 22:24 von Jupiterl.
Powered by Forum