Riesiges Monument nahe Stonehenge entdeckt

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Mr. PrellKontakt
Mehr
22 Jun 2020 09:31 - 23 Jun 2020 12:26 #1 von Jupiterl
Riesiges Monument nahe Stonehenge entdeckt wurde erstellt von Jupiterl
Archäologie
Riesiges Monument nahe Stonehenge entdeckt
Online seit heute, 9.24 Uhr

Ein riesiges prähistorisches Monument haben britische und österreichische Archäologen in der Nähe von Stonehenge entdeckt. Sie haben mindestens 20 Schächte mit einem Durchmesser von bis zu zehn Metern und einer Tiefe von bis zu fünf Metern entdeckt, die Durrington Walls, eines des größten Monumente der Region, kreisförmig umgaben.

Die im Rahmen des internationalen „Stonehenge Hidden Landscape Project“ entdeckten Schächte bilden einen Ring von rund zwei Kilometer Durchmesser, in dessen Zentrum die als „Super-Henge“ bezeichnete große Anlage von Durrington Walls und der bekannte Holzpfosten-Kreis Woodhenge liegen. Eine C-14-Datierung von Bohrkernen aus den Schächten lassen darauf schließen, dass diese vor rund 4.500 Jahren ausgehoben wurden, wie die Forscher im Fachjournal „Internet Archaeology“ berichten.

Grenze für Kultstätte
Die Archäologen vermuten, dass die Löcher eine Grenze markiert haben: Möglicherweise sollten dadurch nicht Befugte gewarnt werden, das rituelle Gebiet zu betreten, oder Menschen mit Pfahlreihen zu den religiösen Stätten im Zentrum des Kreises geführt werden, heißt es in einer Aussendung der University of Bradford.

Weiteres:
science.orf.at/stories/3200996/
www.derstandard.at/story/2000118228425/r...-stonehenge-entdeckt
www.spektrum.de/news/riesiges-steinzeit-...nge-entdeckt/1745682

doi.org/10.11141/ia.55.4
intarch.ac.uk/journal/issue55/4/index.html
Letzte Änderung: 23 Jun 2020 12:26 von Jupiterl. Begründung: Links

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2020 23:01 #2 von Ariadne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ray
Powered by Forum