Töchterle will bei Grundlagenforschung und Unis von Israel lernen

Mehr
12 Nov 2011 14:19 - 12 Nov 2011 14:36 #1 von Jupiterl
Töchterle will bei Grundlagenforschung und Unis von Israel lernen
10. November 2011 21:08

Wissenschaftsminister bei den Wissenschaftstagen der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft - Zeilinger lobt Offenheit der dortigen Forscher und des Systems

Wien - Israel würde bei Grundlagenforschung und den Rahmenbedingungen an den Hochschulen aus Sicht von Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle (V) ein gutes Vorbild für Österreich abgeben. So sei das Weizmann Institutes of Science für das IST Austria in Gugging Modell gewesen. Auf seiner Arbeitsreise nach Israel im Juni habe er sich zudem von der dortigen "beeindruckenden Leistungs- und Exzellenzorientierung" überzeugen können, sagte Töchterle am Donnerstagnachmittag bei den von der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft veranstalteten Wissenschaftstagen in Wien.

Weiteres:
derstandard.at/1319182543821/Toechterle-...is-von-Israel-lernen

Schau, schau, selbst Altphilologen können noch was lernen! :unsure:
Letzte Änderung: 12 Nov 2011 14:36 von Jupiterl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum