Golanhöhen, 1700 Jahre alter Stein

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
28 Okt 2020 14:18 #1 von Ariadne
Golanhöhen, 1700 Jahre alter Stein wurde erstellt von Ariadne
1700 Jahre alter Stein begeistert Archäologen
Antikes Stück wurde zufällig bei Arbeiten an einer Wasserleitung gefunden

von Sabine Brandes 28.10.2020 10:30 Uhr

Immer wieder tauchen in Israel zufällig historische Artefakte im Boden auf. Manche sind selten und verraten Geheimnisse der Vergangenheit. Wie vor einigen Tagen, als Angestellte der Wasserbehörde Mekorot bei Arbeiten an einer Wasserleitung in den Golanhöhen auf etwas Hartes stießen. Sie buddelten vorsichtig weiter – und zum Vorschein kam ein antiker Grenzstein, dessen Alter Archäologen auf 1700 Jahre schätzen.

DORF Die sofort gerufenen Fachleute der israelischen Antiquitätenbehörde sahen, dass der Stein mit Buchstaben versehen ist. Eingemeißelt in griechischen Lettern ist der Name »Kfar Nafah«, was für »Dorf Nafah« steht.

Eine israelische Kaserne in der Gegend trägt denselben Namen. Sie ist nach dem einstigen syrischen Dorf benannt, das hier vor dem Sechs-Tage-Krieg von 1967 gelegen hatte. Die Forscher der Behörde sind begeistert.

Mehr unter:
www.juedische-allgemeine.de/israel/alter...VXGZlKO468OPp3Uiq-3c

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Carolus
  • Caroluss Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • heros ktistes
Mehr
28 Okt 2020 14:23 #2 von Carolus
Carolus antwortete auf Golanhöhen, 1700 Jahre alter Stein
Erstaunliche toponyme Tradition ... :o

Archäologieforum - Wir graben tiefer!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
09 Nov 2020 23:37 #3 von Ariadne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum