Jerusalem: 2000 Jahre alte Mikwe und byzantinische Kirche im Garten Gethsemane

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
26 Dez 2020 23:57 #1 von Ariadne
2000 Jahre alte Mikwe und byzantinische Kirche im Garten Gethsemane entdeckt

"Erste archäologische Spuren aus der Zeit Jesu": Funde bei Bauarbeiten am Garten Gethsemane begeistern Archäologen in Jerusalem. Am Ende einer mit Mörtel verputzen Tunnelröhre ist eine in Stein gehauener Treppe zu sehen, die in ein Ritualbad führte.

Die rund 2000 Jahre alte Mikwe wurde bei der Untertunnelung katholischen Kirche der Nationen in Gethsemane entdeckt.

Israelische Archäologen und Forscher des „Studium Biblicum Franciscanum“ haben ein 2000 Jahre altes jüdisches Ritualbad (Mikwe) sowie Reste einer byzantinischen Kirche im Garten Gethsemane am Fuß des Ölbergs in Jerusalem gefunden.

Es handele sich um einen der ersten archäologischen Funde aus der Zeit des zweiten Tempels - der Zeit Jesu - in Gethsemane, heißt es in einer Mitteilung der israelischen Antikenbehörde (IAA) von Montag.

Der Fund antiker Ruinen bei Infrastrukturarbeiten für ein Besucherzentrum und einen Tunnel zwischen dem Kidrontal und der modernen Kirche der Nationen habe die IAA zusammen mit der Kustodie und dem Studium Biblicum Franciscanum zu den Grabungen veranlasst.

Mehr unter:
www.tagesspiegel.de/wissen/archaeologie-...z9LbaeSS0SVTPMOeO1lc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
26 Dez 2020 23:59 #2 von Ariadne
Siehe auch:
www.israelnetz.com/gesellschaft-kultur/w...m=email&utm_campaign[cObj][data]=date%3AU&utm_campaign[cObj][strftime]=%25y-%25m-%25d&cHash=881bf1c5797a9c115a398a961ba5a321&fbclid=IwAR1LkuU-ylVVainTibYbq_eqOpbcSZR9afderBpYX_F4cnI8P_GnytIBF3g

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
23 Jan 2021 00:13 #3 von Ariadne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum