Neu entdecktes Fresko zeigt Zeus als Schwan beim Sex mit Leda

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Mr. PrellKontakt
Mehr
20 Nov 2018 10:47 #1 von Jupiterl
Neu entdecktes Fresko zeigt Zeus als Schwan beim Sex mit Leda
20. November 2018, 09:00

Berühmte mythologische Szene erfreute sich im antiken Pompeji großer Beliebtheit

Neapel – Die altgriechische Sage weiß zu berichten, dass Zeus an Leda, der Tochter des ätolischen Königs Thestios, großen Gefallen gefunden hat. Obwohl sie bereits mit Tyndareos verheiratet war, verführte sie der Göttervater in Gestalt eines Schwanes und schwängerte sie – die Kunstgeschichte ist reich an unterschiedlichen Darstellungen dieser berühmten mythologischen Episode. Nun ist eine neue bildliche Variante von Archäologen in Form eines Freskos in den Ruinen von Pompeji bei Neapel freigelegt worden.

Beliebt im alten Pompeji
In der antiken Stadt, die im Jahre 79 unserer Zeitrechnung von der Asche des Vesuvs verschüttet wurde, habe sich der Mythos um Zeus und Leda großer Beliebtheit erfreut. Das Motiv sei in mehreren Häusern gefunden worden, berichten die Wissenschafter. Die nun entdeckte Malerei zeigt die halbnackte Leda sitzend mit dem Schwan auf ihrem Schoß. "Die außergewöhnlichen Entdeckungen gehen weiter", schrieb der Generaldirektor des Archäologieparks, Massimo Osanna.

Weiteres:
derstandard.at/2000091758537/Neu-entdecktes-Fresko-zeigt-Zeus-als-Schwan-beim-Sex-mit
Es bedanken sich: Carolus, Karl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum