Die Bronzemänner von Riace dürften aus Argos stammen

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Mr. PrellKontakt
Mehr
20 Aug 2020 08:05 #1 von Jupiterl
ANTIKE SKULPTUREN
Die Bronzemänner von Riace dürften aus Argos stammen
20. August 2020, 06:07

Statuen wurden vor fast 50 Jahren im Meer entdeckt, seitdem versuchen Wissenschafter sie zu deuten

1972 wurden vor der Küste der süditalienischen Region Kalabrien zwei Bronzestatuen aus dem Meer gehoben, die aus dem 5. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung stammen. Jeweils etwa zwei Meter hoch und 400 Kilogramm schwer, stellen sie vermutlich Krieger dar, die ursprünglich Waffen und Kopfbedeckungen trugen. Doch auch wenn dieses Beiwerk nur in Ansätzen erhalten geblieben ist, gelten die Bronzemänner von Riace mit ihrer anatomischen Genauigkeit als spektakuläre Beispiele antiker griechischer Kunst.

Forscher versuchen seit Jahrzehnten, die genaue Herkunft der Statuen und ihre Bedeutung zu klären – und nicht zuletzt auch den Grund, warum sie vor Riace im Osten Kalabriens einst verloren gingen. Ein Expertenteam um Eligio Daniele Castrizio von der Universität in Messina verortet ihren Ursprung nun in der Stadt Argos im Nordosten der Peloponnes.

Weiteres:
www.derstandard.at/story/2000119451890/d...en-aus-argos-stammen
Es bedanken sich: Karl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum