Templerorden: Grab eines Großmeisters entdeckt

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Mr. PrellKontakt
Mehr
31 Jul 2020 16:25 #1 von Jupiterl
Templerorden
Grab eines Großmeisters entdeckt
Online seit heute, 14.40 Uhr

Mythen und ein kirchenrechtlicher Disput machen den Templerorden zu einem beliebten Stoff für Romane. Wie in einem solchen sind Forscher nun auf eine wichtige Spur gestoßen: Womöglich haben sie das Grab des Ende des 12. Jahrhunderts verstorbenen Templer-Großmeisters Arnau de Torroja in Verona entdeckt.

Den bisherigen Ablauf des Projekts bezeichnete der auf alte DNA spezialisierte Bioarchäologe Jan Cemper-Kiesslich vom Fachbereich Gerichtsmedizin und Forensische Neuropsychiatrie der Universität Salzburg als „mein persönliches Dan Brown-Erlebnis“. Der US-Autor feierte nicht umsonst mit seinen Thrillern rund um das Vermächtnis der legendenbehafteten Tempelritter große Erfolge.

Im Gegensatz zu den Brownschen Kopfgeburten ist der Stoff in dem Forschungsprojekt der Partner aus Italien, Österreich und der Schweiz viel wissenschaftlicher und trotzdem abenteuerlich: So stieß der Magister der Katholischen Templer Italiens (Templari Cattolici d’Italia), Mauro Ferretti, bei der Renovierung der Kirche von San Fermo in Verona auf einen Steinsarkophag, der mit Zeichen versehen war, die stark auf einen dort begrabenen „sehr wichtigen Tempelritter“ schließen ließen, sagte Cemper-Kiesslich.

Weiteres:
science.orf.at/stories/3201298/
Es bedanken sich: Carolus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum