Oldenrode: Römisches Kettenhemd auf ehemaligem Schlachtfeld entdeckt

Mehr
15 Aug 2013 18:22 #1 von Muse
Römisches Kettenhemd auf ehemaligem Schlachtfeld entdeckt

Überrest des Harzhornereignisse im Jahr 235 - Ausgrabungen auf dem spät entdeckten Schlachtfeld seit fünf Jahren

Oldenrode - Seltener Fund im norddeutschen Bundesland Niedersachsen: Auf einem ehemaligen Schlachtfeld am Harzhorn haben Archäologen ein römisches Kettenhemd freigelegt. Denkbar sei, dass römische Soldaten das Kettenhemd einem in der Schlacht verwundeten Kameraden ausgezogen und dann zurückgelassen hätten, sagte die Archäologin Petra Lönne.

Am Harzhorn bei Oldenrode hatten sich Römer und Germanen im Jahr 235 unserer Zeitrechnung ein großes Gefecht geliefert, das sogenannte "Harzhornereignis". Vermutlich hatten Germanen den Tross einer römischen Armee angegriffen, die auf dem Rückweg von einem Feldzug war.

Das Schlachtfeld war erst im Jahr 2008 als Relikt aus der Römerzeit erkannt worden. Der Ort gilt als eine der größten erhalten gebliebenen Kampfstätten der Antike und ist daher für Archäologen von besonderem Wert. Bei den bisherigen Ausgrabungen wurden schon weit mehr als 2.000 Funde gemacht, darunter Waffen und Waffenteile, Pferdegeschirr, Werkzeuge, Wagenteile und römische Münzen. Die Stücke werden vom 1. September an im Braunschweigischen Landesmuseum präsentiert. (APA/red, derStandard.at, 15. 8. 2013)

derstandard.at/1376533679307/Roemisches-...chlachtfeld-entdeckt
Es bedanken sich: Carolus, Jahelle
  • Jahelle
  • Jahelles Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Für die Königin! Für Rondra!
Mehr
16 Aug 2013 16:16 #2 von Jahelle
und ein bisschen werbung für die am 1. september 2013 startende ausstellung zu roms vergessenem Feld:

www.roemerschlachtamharzhorn.de/die-roemer-kommen!.html

Where is the horse and the rider? Where is the horn that was blowing?
They have passed like rain on the mountain, like wind in the meadow.
The days have gone down in the West behind the hills into shadow.
How did it come to this?
Es bedanken sich: Carolus
Powered by Forum