Spätrömischer Sarkophag in Köln entdeckt

Mehr
03 Dez 2020 14:29 #1 von Jupiterl
Spätrömischer Sarkophag in Köln entdeckt wurde erstellt von Jupiterl
RÄTSEL UM TOTEN
Spätrömischer Sarkophag in Köln entdeckt
3. Dezember 2020, 09:52

Räuber hatten das Grab in der Vergangenheit bereits geplündert, aber nicht alle Grabbeigaben gestohlen

Köln – Die Schüler eines Gymnasiums in Köln bekamen gleichsam Geschichtsunterricht aus erster Hand: Bauarbeiter sind auf dem Gelände der Kaiserin-Augusta-Schule in der Kölner Südstadt auf einen römischen Sarkophag aus der Spätantike gestoßen. Der Fund gelang bereits im vergangenen Juli, wurde aber zunächst geheim gehalten.

Archäologische Untersuchungen ergaben, dass das Relikt in den vergangenen Jahrhunderten nicht unangetastet geblieben war: "Er ist aufgeknackt worden – wahrscheinlich waren dort früher Grabräuber am Werk", erklärte der Leiter des Römisch-Germanischen Museums, Marcus Trier (58), am Mittwoch. Dabei seien auch die Knochen der beigesetzten Person durcheinandergebracht worden.

Weiteres:
www.derstandard.at/story/2000122201701/s...ag-in-koeln-entdeckt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum