Mondsee, Neue Grabungen

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
04 Apr 2019 00:30 #1 von Ariadne
Mondsee, Neue Grabungen wurde erstellt von Ariadne
MONDSEE. Die Unterwasser-Archäologen graben erneut in den Pfahlbauten von Mooswinkel im Mondsee. Mit einer vierwöchigen Ausgrabung werden die 2018 begonnenen Untersuchungen des Forschungsprojektes „Zeitensprung“ fortgesetzt. „Mit Mooswinkel haben wir uns eine ausgesprochen spannende Grabungsstelle ausgesucht, die sehr gut erhalten ist und daher viele neue Erkenntnisse zu den Pfahlbauten im Salzkammergut verspricht“, erklärt Jutta Leskovar vom Oberösterreichischen Landesmuseum. Man hofft darauf, Baustrukturen und Holzverbindungen zu finden, die Rückschlüsse auf das Aussehen der ehemaligen Häuser erlauben. Zusätzlich wollen die Forscher auch tierische Überreste finden, um beispielsweise Fischarten identifizieren zu können.

www.meinbezirk.at/voecklabruck/c-lokales...j3agPkK-bZfxJRAyd9Zs
Es bedanken sich: Karl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
04 Mai 2019 23:56 #2 von Ariadne
Ariadne antwortete auf Mondsee, Neue Grabungen
Zum Untergang der Seeuferrandsiedlung

Prehistoric Disaster An Alpine Pompeii from the Stone Age
What happened to the prehistoric village on Lake Mondsee in the Austrian Alps? One geologist has found evidence that a vast rock slide may have set off a tsunami that buried the lakeside settlement. He's hoping to find funding -- and mummies

Ausführlich unter:
www.spiegel.de/international/europe/preh...ne-age-a-583452.html

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mai 2019 09:47 #3 von Jupiterl
Jupiterl antwortete auf Mondsee, Neue Grabungen
No, das geistert schon lange durch die Archäologen-Landschaft. Aber Gulasch wird gut, wenn man es öfters aufwärmt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum