Gunskirchen, Ortsteil Walding, römischer Bauernhof

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
29 Sep 2020 00:16 #1 von Ariadne
Beginn einer langjährigen Grabung: Römischer Bauernhof wird erforscht


GUNSKIRCHEN. Im Ortsteil Waldling ist in den letzten Wochen viel umgegraben worden. Studenten des Institutes für Klassische Archäologie (IKA) der Universität Wien legen einen römischen Bauernhof frei.

Zwei Fliegen werden mit einer Klappe geschlagen. Die Studenten werden in aktuellen Ausgrabungs- und Dokumentationstechniken unterrichtet und die Funktionsweise eines römischen Bauernhof wird näher erforscht: „Welches Getreide ist angebaut worden? Ist das Geschirr lokal produziert oder importiert worden? Welche Materialien sind für die Gebäude verwendet worden?“ erklärt Projektassistent Dominik Hagmann vom Institut.

Mehr unter:
www.tips.at/nachrichten/wels/land-leute/...rnhof-wird-erforscht
Es bedanken sich: Karl, Jupiterl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2020 17:56 #2 von Jupiterl
Hab' mich immer gefragt, warum Habilitierte Leergrabungen veranstalten und Nicht.Habilitierte Lehrgrabungen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum