Was sind das für Steine (Brandspuren, Striche, Knochen, Pflanzen, braunes Zeug)?

Mehr
16 Nov 2020 17:14 #1 von Michael1976
Hallo zusammen,

wir haben auf unserem Grundstück einen kleinen Teich angelegt. Dabei kamen Findlinge zum Vorschein. Da ich keine Ahnung habe was das für ein Gestein ist und wie alt usw, wende ich mich an euch: Kann mir jemand weiterhelfen?

Details: Diese Steine waren ca. 0,5 bis 1.5 Meter tief im Boden, nahe beieinander. In den Löchern befindet sich organisches Material, meist Pflanzen oder eine undefinierbare braune Masse. Ich vermute sie Steine waren vor langer Zeit an der Erdoberfläche und in den Lücken bewachsen. Möglicherweise sind die Stängel der Pflanzen bei einem Waldbrand weich geworden und haben sich auf die Steine gelegt oder sind runter gehangen, haben sich dann eingebrannt. Mit runtergelaufenen Harztropfen wäre der Verlauf der Spuren nicht erklärbar. Die Nagetierskelette sind wohl von Tieren die viel später da eingezogen sind. Haselmaus vielleicht?

Da wo die Steine lagen war früher Urwald. Dieser Wald wurde vor ca. 300-400 Jahren gerodet und urbar gemacht, aber nicht mit Feuer, das wäre bekannt. Dort ist auch so ziemlich der tiefste Punkt der Umgebung und es war dort immer schon nass und sumpfig.

Mit freundlichen Grüßen, Michael

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Nov 2020 18:10 #2 von Jupiterl
Solltest Du die Geologen fragen, die sind für Steine zuständig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum