Köppach, Erdstall und Fluchttunnel aus dem Mittelalter

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
16 Mär 2021 00:43 - 16 Mär 2021 00:44 #1 von Ariadne
Erdstall in Köppach freigelegt 
In Köppach in der Gemeinde Atzbach wurde ein Erdstall und eventuell auch Fluchttunnel aus dem Mittelalter freigelegt. In 6 m Tiefe in einer dicken Schlierschicht wurde der Bagger fündig. Der Zugang war mit einem großen Granitmühlstein abgeschlossen.
ATZBACH. Grundeigentümer und Nachbarn wussten vom Vorhandensein eines unterirdischen Ganges und vermuten eine Verbindung vom ehemaligen Schloss Köppach zum 300 m entfernten Katzenberg, dem Jagdschloss der Jörger. Das verfallene aber geschichtsträchtige Schloss Köppach vom Geschlecht der Jörger wurde in den 60er Jahren abgetragen. Nur das gut renovierte Vorgebäude, heute Wohnhaus, und die dem Verfall preisgegebene Kapelle mit erhaltungswürdigen Fresken existieren noch.

Mehr unter:
www.meinbezirk.at/voecklabruck/c-regiona...0f8yEdDOb71ha8Nnstsw
Letzte Änderung: 16 Mär 2021 00:44 von Ariadne.
Es bedanken sich: Jupiterl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum