Deutsch-mongolische Forschungen zur Reichshauptstadt des Dschingis Khan

Mehr
31 Mär 2012 16:42 #1 von Jupiterl
Deutsch-mongolische Forschungen zur Reichshauptstadt des Dschingis Khan
Kategorie: Forschung 30.03.2012 - DAI / CS

Ausgedehnte Stadtanlagen erwartet man auf den ersten Blick nicht in den Weiten der Steppe der Mongolei. Das obere Orchon-Tal ist ein Kernraum spätnomadischer Herrschaftsbildungen, die Wiege welthistorisch bedeutender Nomadenreiche. Doch erheben sich hier Karakorum, die Stadt des Dschingis Khan aus dem 13. Jahrhundert, und die bereits im 7./8. Jahrhundert gegründete Stadt Karabalgasun, die seit 2000 unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und des mongolischen Staatspräsidenten erforscht werden.

Weiteres:
www.archaeologie-online.de/magazin/nachr...schingis-khan-20903/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum