Peru: Roboter entdeckt unterirdische Gänge mit Gräbern

Mehr
23 Aug 2018 19:33 #1 von Jupiterl
Roboter entdeckt unterirdische Gänge mit Gräbern
23. August 2018, 09:00

Peruanischen Archäologen gelingt aufsehenerregender Fund – Anlage ist 2.000 Jahre älter als die Kultur der Inka

Lima – Archäologen haben in Peru einen Fund gemacht, den das peruanische Kultusministerium als die "bedeutendste Entdeckung der vergangenen 50 Jahre" feiert. Er geht auf die jahrtausendealte Chavin-Kultur zurück, benannt nach der mehrere Steingebäude umfassenden Fundstätte Chavín de Huántar nahe der nördlichen Pazifikküste des Landes.

Mit kamerabestückten Robotern auf Rädern entdeckten die Archäologen in der Ausgrabungsstätte drei bisher unerforschte Gänge mit Gräbern. Laut Ministerium sind es die ersten Gräber aus dieser Epoche überhaupt.

Die Chavín-Kultur gilt als die erste Zivilisation auf dem Gebiet des heutigen Peru, die Edelmetalle wie Gold und Silber verarbeitete. Sie ist rund 2.000 Jahre älter als die wesentlich bekanntere Kultur der Inka und hatte etwa von 1.200 bis 200 vor unserer Zeitrechnung Bestand.

Weiteres:
derstandard.at/2000085845693/Roboter-entdeckt-unterirdische-Gaenge-mit-Graebern

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum