Kolumbien: Kilometerlange prähistorische Felsmalerei

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
04 Dez 2020 22:03 - 05 Dez 2020 18:58 #1 von Ariadne
Kilometerlange Felsenmalerei im Regenwald von Kolumbien

In einer schwer zugänglichen Region im Regenwald von Kolumbien ist Medienberichten zufolge eine der wohl größten bekannten Ansammlungen prähistorischer Felsenmalerei entdeckt worden. Britische und kolumbianische Ärchäologen seien im Schutzwaldreservat Serrania de la Lindosa bereits im Vorjahr auf die rund 12.000 Jahre alte Felsenkunst gestoßen – wie unter anderem der „Guardian“ und die BBC dazu berichten.

Die zunächst geheim gehaltene Entdeckung wurde im April in der Fachzeitschrift „Quaternary“ erstmals erwähnt. Nun bringt die Vorberichterstattung über eine demnächst in der Channel-4-Reihe über Dschungelmysterien und verlorene Königreiche des Amazonas ausgestrahlten Dokumentation der erstaunlichen Entdeckung eine weltweit verstärkte Aufmerksamkeit.

Ausführlich unter:
orf.at/#/stories/3192464/

Siehe auch:
www.dw.com/de/sensationelle-eiszeit-fels...-entdeckt/a-55810980
Eigentlich nacheiszeitlich!
Letzte Änderung: 05 Dez 2020 18:58 von Ariadne. Grund: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Forum