Den Netzwerken der Bronzezeit auf der Spur

  • Jupiterl
  • Jupiterls Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
10 Jun 2019 15:10 #1 von Jupiterl
Den Netzwerken der Bronzezeit auf der Spur wurde erstellt von Jupiterl
Den Netzwerken der Bronzezeit auf der Spur
MICHAEL VOSATKA
10. Juni 2019, 12:00

Schon vor tausenden Jahren wurde über weite Strecken mit Metallen Handel getrieben. Ein neues Projekt erforscht die vernetzte Welt der Bronzezeit

Rund um die ostserbische Stadt Bor werden Berge versetzt. Berge aus Kupfer, um genau zu sein: Die Erzvorkommen gehören zu den größten in Europa. Die Landschaft hier ist von den riesigen Gruben der Kupferminen geprägt, die der seit mehr als hundert Jahren im industriellen Maßstab betriebene Tagebau wie Narben hinterlässt. Doch der Abbau des Kupfererzes reicht viel weiter zurück: Schon in der Bronzezeit wurde in der Region geschürft. Die Ursprünge des Kupferbergbaus in Europa liegen rund 7000 Jahren zurück, und auch auf dem Balkan wurden schon vor Jahrtausenden die Gesellschaften durch den Abbau und die Verarbeitung der Erze geprägt. Besonders in der Bronzezeit im zweiten Jahrtausend vor Beginn unserer Zeitrechnung kam es hier zu einem Boom der prähistorischen Schwerindustrie. Dazu gehörte auch ein reger Austausch mit benachbarten Regionen, zum Teil fand auch Handel sogar schon über große Distanzen hinweg statt: Die Globalisierung unserer Zeit ist kein neues Phänomen.

Reiche Region
In der Erforschung der archäologisch reichen Gegend zwischen dem Alpenraum und dem Kulturraum Griechenlands und Kleinasiens klaffen jedoch große Lücken: Wie die Beziehungen zwischen den verschiedenen Regionen genau geknüpft waren und ob die gesteigerte Produktion von Kupfer und Bronze nur auf einer erhöhten Förderung der lokalen Erzvorkommen basierte oder ob auch aus anderen Gebieten importiert wurde, fußt teils mehr auf Annahmen als auf naturwissenschaftlichen Analysen.

Weiteres:
derstandard.at/2000104539343-2000016805041/Den-Netzwerken-der-Bronzezeit-auf-der-Spur
Es bedanken sich: Karl
Powered by Forum