Stadtarchäologie Wien, Veranstaltungen 2020

  • Ariadne
  • Ariadnes Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
27 Feb 2020 00:08 #1 von Ariadne
EINLADUNG ZU PRÄSENTATION UND GESPRÄCH „Das erste Stadtrecht Wiens. Ein historisches Rätsel in 41 Zeichen“

100 Jahre lag das Fragment einer römischen Bronzetafel im Depot des Wien Museums. Nur wenige Buchstaben pro Zeile sind erhalten. Die einzige Vermutung: Es handelt sich um ein Edikt. Wie es dem Historiker Niklas Rafetseder gelang, im Zuge seiner Dissertation nun die wahre Bedeutung dieses unscheinbaren Stückchens Metall und somit eine kleine Sensation zur Geschichte Wiens ans Tageslicht zu bringen, erläutert er im Gespräch mit Wien Museum Direktor Matti Bunzl. Martin Mosser von der Stadtarchäologie setzt die neuen Erkenntnisse in Beziehung zu anderen Funden, und Kuratorin Michaela Kronberger erzählt über die kontinuierliche Sammlungsarbeit als Quelle neuer Erkenntnisse zur Stadtgeschichte.

Donnerstag, 5. März, 18:30 Uhr
Festsaal im Alten Rathaus
Wipplingerstraße 8
1010 Wien

Um Anmeldung wird gebeten!
www.wienmuseum.at/de/veranstaltungen/ver...chen-05-03-2020-1830

Festsaal im Alten Rathaus
Wipplingerstraße 8
1010 Wien
Es bedanken sich: Karl, Jupiterl
Powered by Forum